Portraitfoto Mathias Kopetzki

Mathias Kopetzki. Foto: Gregory B. Waldis

Mathias Kopetzki, geboren 1973 in Osnabrück, arbeitet seit seinem Studium am Salzburger Mozarteum erfolgreich als Schauspieler für Theater, Film und Fernsehen sowie als Synchronsprecher, Regisseur, Autor und Dozent. 2011 erschien sein Buchdebüt »Teheran im Bauch«, ein Jahr später folgte die Bahnsatire »Im Sarg nach Prag«. 2018 veröffentlichte er die Politsatire »Deutschland, ein Sommertrip«, zuletzt erschien 2020 das Schauspieler-Fachbuch »Überleben im Darsteller-Dschungel« (Schüren Verlag).

Kopetzki lebt in Berlin und hat einen Sohn.

Bücher von Mathias Kopetzki