Krimilesung: »Mississippi Melange«

Wir in Atter e.V. Karl-Barth-Str. 10, Osnabrück

»Stell dir vor, es gibt keine neuen Geschichten auf der Welt und alles wurde schon einmal erdacht und aufgeschrieben …« Miriam Rademacher liest aus ihrem neusten Roman. Die Autorin hat dieses Mal einen Krimi im Gepäck, mit dem sie Hörer und Leser in die Gedankenwelt eines besonderen Menschen und auf die Spuren eines Klassikers der […]

4EUR – 5EUR

Lesung & Musik mit Lothar Becker

Salon – Kunstcafé & Bar Buchholzer Str. 1, Annaberg-Buchholz

Endlich ist es soweit: Die erste Lesung mit Lothar Becker und seinem fast noch brandneuen Roman »Als Großvater im Jahr 1927 mit einer Bombe in den Dorfbach sprang, um die Weltrevolution in Gang zu setzen«! Über das Buch: Eigentlich hätte Großvater lieber per Dekret die Dummheit verboten. Doch sein Freund Herbert, der im Dorf die […]

Lothar Becker liest bei »Begehungen Chemnitz«

Güterbahnhof Altendorf Gutsweg, Chemnitz

Im Rahmen des Festivals »Begehungen Chemnitz« (12.8.–15.8.) findet eine tägliche Lesereihe »Leerzeichen – Texte aus der Zwischenzeit« statt, in der sich Autor*innen aus Chemnitz literarisch mit der »Coronazeit« auseinandersetzen. Dabei wird nicht nur das Virus, die Pandemie oder der Lockdown thematisiert – manchmal geht es auch einfach um das Buch, das kurz vor Schließung aller […]

Kostenlos

Lesung & Musik mit Lothar Becker

KaffeeSatz Zietenstr. 40, Chemnitz

Lothar Becker veröffentlichte Songs, Musicals und Romane, wie »Bubble Gum 69« (Eulenspiegel Verlag, Berlin) und »Als Großvater im Jahr 1927 mit einer Bombe in den Dorfbach sprang, um die Weltrevolution in Gang zu setzen« (Carpathia Verlag, Berlin). Im Kaffeesatz liest Lothar aus seinen Werken und spielt eigene Songs. Eintritt frei, um Hutspende wird gebeten. Bitte […]

Kostenlos

Mathias Koptzki zu Gast bei der LiteraturTalkShow Eselsohren

Kunstforum Galerie B1 Belziger Str. 1, Berlin

Im Kleinen Theater des Kunstforum Galerie B1 trifft Gastgeber Matthias Rische Gäste zum Reden, Lesen und Musizieren. Thema dieses Mal: Heimat in der Fremde. Die Gäste: Silke Tobeler ist Kuratorin und Autorin. Sie wuchs in Singapur auf, und so verwundert es nicht, dass es die Hauptrolle in ihrem Reiseroman Majulah spielt. Mathias Kopetzki ist Schauspieler, […]

weiter:lesen22 – Buchmesse im Felsenkeller Leipzig

Felsenkeller Leipzig Karl-Heine-Str 32, Leipzig

Die Leipziger Buchmesse fällt aus, wir fahren trotzdem hin! Im Ballsaal des Felsenkellers in Leipzig-Lindenau präsentieren über 20 Verlage ihre Bücher. Dazu gibt es Lesungen mit 60 Autor*innen aus 8 Ländern auf 4 Bühnen im Felsenkeller und in der Moritzbastei – und eine Buchparty am Samstag ab 22 Uhr! Alle Infos dazu unter: https://weiterlesenleipzig.de Tickets […]

15EUR

weiter:lesen22 – Buchpremiere: »Alles Arschlöcher überall« mit Jan Bratenstein

Felsenkeller Leipzig Karl-Heine-Str 32, Leipzig

Im Rahmen des Lesefestivals weiter:lesen22 stellt Jan Bratenstein seinen druckfrischen Roman »Alles Arschlöcher überall« vor. Klappentext:Die Kneipe mit dem goldgelben Neonschild erscheint Jazzmusiker Tom Peter ideal, um den Abend in einer fremden Stadt ausklingen zu lassen. Und tatsächlich findet er bald sympathischen Anschluss unter der lokalen Stammtrinkerschaft. Doch der Zauber des alkoholgeschwängerten Abends verfliegt schnell, […]

11EUR – 15EUR

weiter:lesen22 – Lesung aus »Als Großvater im Jahr 1927 mit einer Bombe in den Dorfbach sprang, um die Weltrevolution in Gang zu setzen« mit Lothar Becker

Felsenkeller Leipzig Karl-Heine-Str 32, Leipzig

Im Rahmen des Lesefestivals weiter:lesen22 liest Lothar Becker aus seinem Roman »Als Großvater im Jahr 1927 mit einer Bombe in den Dorfbach sprang, um die Weltrevolution in Gang zu setzen«. Klappentext: Eigentlich hätte Großvater lieber per Dekret die Dummheit verboten. Doch sein Freund Herbert, der im Dorf die Hühner schlachtet und wie er eher versehentlich […]

11EUR – 15EUR

Lothar Becker liest und singt

Stadtbibliothek Lichtenstein Am Mühlgraben 3, Lichtenstein, Sachsen

Lothar Becker stellt seinen satirischen Roman »Als Großvater im Jahr 1927 mit einer Bombe in den Dorfbach sprang, um die Weltrevolution in Gang zu setzen« vor. In einem sind sich Großvater und sein Freund Herbert einig: Die gesellschaftlichen Verhältnisse sind unerträglich geworden, der Kapitalismus fault in seinem letzten Stadium, und außerdem brauchen sie ein Fahrrad! […]

5EUR

Beats & Books: Hahnenkampf & Klassenkampf

Villa Neukölln Hermannstr. 233, Berlin

»Hahnenkampf & Klassenkampf«: Drei Verlage, drei Autoren und drei Kampfansagen an territoriales und sonstiges Machtgehabe, sei es bei Geflügel oder bei Menschen, in Chile, in einer deutschen Kleinstadt oder auf den Straßen Neuköllns. Vorgestellt werden die Neuerscheinungen »Alles Arschlöcher überall« (Jan Bratenstein, Carpathia Verlag), »Grand Mal« (Daniel Breuer, VHV-Verlag) und »Oase Neukölln« (Fabian Friedmann, Parlez […]

Kostenlos