weiter:lesen22 – Buchpremiere: »Alles Arschlöcher überall« mit Jan Bratenstein

Felsenkeller Leipzig Karl-Heine-Str 32, Leipzig

Im Rahmen des Lesefestivals weiter:lesen22 stellt Jan Bratenstein seinen druckfrischen Roman »Alles Arschlöcher überall« vor. Klappentext:Die Kneipe mit dem goldgelben Neonschild erscheint Jazzmusiker Tom Peter ideal, um den Abend in einer fremden Stadt ausklingen zu lassen. Und tatsächlich findet er bald sympathischen Anschluss unter der lokalen Stammtrinkerschaft. Doch der Zauber des alkoholgeschwängerten Abends verfliegt schnell, […]

11EUR – 15EUR

weiter:lesen22 – Lesung aus »Als Großvater im Jahr 1927 mit einer Bombe in den Dorfbach sprang, um die Weltrevolution in Gang zu setzen« mit Lothar Becker

Felsenkeller Leipzig Karl-Heine-Str 32, Leipzig

Im Rahmen des Lesefestivals weiter:lesen22 liest Lothar Becker aus seinem Roman »Als Großvater im Jahr 1927 mit einer Bombe in den Dorfbach sprang, um die Weltrevolution in Gang zu setzen«. Klappentext: Eigentlich hätte Großvater lieber per Dekret die Dummheit verboten. Doch sein Freund Herbert, der im Dorf die Hühner schlachtet und wie er eher versehentlich […]

11EUR – 15EUR

Lothar Becker liest und singt

Stadtbibliothek Lichtenstein Am Mühlgraben 3, Lichtenstein, Sachsen

Lothar Becker stellt seinen satirischen Roman »Als Großvater im Jahr 1927 mit einer Bombe in den Dorfbach sprang, um die Weltrevolution in Gang zu setzen« vor. In einem sind sich Großvater und sein Freund Herbert einig: Die gesellschaftlichen Verhältnisse sind unerträglich geworden, der Kapitalismus fault in seinem letzten Stadium, und außerdem brauchen sie ein Fahrrad! […]

5EUR

Beats & Books: Hahnenkampf & Klassenkampf

Villa Neukölln Hermannstr. 233, Berlin

»Hahnenkampf & Klassenkampf«: Drei Verlage, drei Autoren und drei Kampfansagen an territoriales und sonstiges Machtgehabe, sei es bei Geflügel oder bei Menschen, in Chile, in einer deutschen Kleinstadt oder auf den Straßen Neuköllns. Vorgestellt werden die Neuerscheinungen »Alles Arschlöcher überall« (Jan Bratenstein, Carpathia Verlag), »Grand Mal« (Daniel Breuer, VHV-Verlag) und »Oase Neukölln« (Fabian Friedmann, Parlez […]

Kostenlos

Dresden (er)lesen – Buchmesse auf Schloss Albrechtsberg

Schloss Albrechtsberg Bautzner Straße 130, Dresden

"Zwei Welten werden zu einer und tanzen zusammen im Takt" – für so viel Verbindendes gibt es in Dresden einen perfekten Ort: Schloss Albrechtsberg. Das erste der drei Elbschlösser in Loschwitz ist bestens bekannt als "Schloss aus Liebe erbaut", in dem sich Liebende stil- und freudvoll das Ja-Wort geben können. Am "Tag des offenen Denkmals", […]

Kostenlos

Dresden (er)lesen – Lesung aus »Als Großvater im Jahr 1927 mit einer Bombe in den Dorfbach sprang, um die Weltrevolution in Gang zu setzen« mit Lothar Becker

Schloss Albrechtsberg Bautzner Straße 130, Dresden

Im Rahmen des von Dresden (er)lesen liest Lothar Becker aus seinem Roman »Als Großvater im Jahr 1927 mit einer Bombe in den Dorfbach sprang, um die Weltrevolution in Gang zu setzen«. Die Lesung findet statt im Ankleidezimmer des Prinzen. Klappentext: Eigentlich hätte Großvater lieber per Dekret die Dummheit verboten. Doch sein Freund Herbert, der im Dorf […]

Kostenlos

BuchBerlin 2022

Arena Berlin Eichenstr. 4, Berlin

Nach zwei Jahren Corona-Pause könnt Ihr uns dieses Jahr wieder auf der BuchBerlin treffen und uns, unsere Autor*innen und vor allem ihre Bücher kennenlernen. Am Sonntag um 12:20 Uhr gibt es zudem eine Lesung mit Lothar Becker, der seinen Roman »Als Großvater im Jahr 1927 mit einer Bombe in den Dorfbach sprang, um die Weltrevolution […]

8 € – 15 €

BuchBerlin 2022 – Lesung aus »Teheran im Bauch« mit Mathias Kopetzki

Arena Berlin Eichenstr. 4, Berlin

Im Rahmen der BuchBerlin 2022 liest Mathias Kopetzki aus seinem Roman »Teheran im Bauch«. Die Lesung findet statt in Raum 3. Der Berliner Schauspieler Mathias Kopetzki, aufgewachsen bei deutschen Adoptiveltern, entschließt sich mit über dreißig Jahren, nach Teheran zu reisen, um seinen leiblichen Vater und dessen streng muslimische Großfamilie kennenzulernen. Durch deren leidvolle Vergangenheit auch mit […]

8 € – 15 €

Miriam Rademacher liest aus »Kansas Komplott«

Wir in Atter e.V. Karl-Barth-Str. 10, Osnabrück

Miriam Rademacher liest aus ihrem neuen Mystery-Krimi-Abenteuer »Kansas Komplott«. Klappentext: Katalie ist überzeugt, dass alles, was geschieht, schon einmal aufgeschrieben wurde. Auch als sie von einem mehrere Jahre zurückliegenden Vermisstenfall erfährt, ist sie sicher, dass sich hier ein Klassiker der Weltliteratur wiederholt. Tatsächlich stoßen die exzentrische junge Frau und ihr »Beschützer« Smiljan am Rande der […]

5 €